Turnerreise 2020

Im August trat der TV Boswil die zweitägige Turnerreise in der wunderschönen Zentralschweiz an☀️

Gestartet wurde mit der Gondelbahn welche uns auf die Klewenalp brachte. Von dort aus ging alles zu Fuss Richtung Brisen.

Das Wetter machte super mit und bescherte uns einem atemberaubendem Ausblick über den Vierwaldstädtersee. Danach ging es dem Haldigrat entlang Richtung Bannalpsee wo unsere Schlafunterkunft beherbergt war.

Mit etwas müden Beinen und dem zuvor eingenommenem Frühstück ging es an die zweite Etappe unserer Reise. Das Endziel war Engelberg. Richtung Schöneggli kämpften wir und die ersten Höhenmeter hinauf. Nach einer kurzen Pause steuerten wir das Rot Grätli an zur Rugghubelhütte. Zum Schluss fuhren wir mit der Gondelbahn nach Engelberg hinunter und traten unsere Heimreise an.

Die Kameradschaft unter den Vereinsmitglieder wurde sehr gestärkt und hat so manchen Lacher hervorgebracht😂

Grossen Dank an die Reiseleiter, wir freuen uns auf das nächste Abenteuer🙌🏼

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.